Die neue serie boep med

verbindet natürliche, in der Medizin bewährte Wirkstoffe mit dem Besten aus der Natur.

Sehr empfindliche Haut braucht besondere Pflege

Natürliche Pflegeprodukte für echte Problemhaut zu entwickeln, war boep-Gründerin und Ärztin Michaela seit lange ein Anliegen. Denn während medizinische Hautpflegeserien oft auf synthetische, herkömmliche Inhaltsstoffe zurückgreifen, wird Naturkosmetik gerne vorgeworfen zu viele potenziell allergene Stoffe zu verwenden.

Bei der med Serie kombinieren wir diese Begriffe erstmalig, greifen nur auf gut verträgliche Inhaltsstoffe aus der Natur zurück und integrieren sie in sehr reduzierte, cleane Rezepturen. Die Hautverträglichkeit der Produkte wurde von unabhängigen Dermatologen speziell an sensibler Haut getestet und für "sehr gut" befunden. 

Hier erfährst Du mehr über die Haltbarkeit von Naturkosmetik und über das MHD von Kosmetik

Medizinische Hautpflege trifft auf zertifizierte Naturkosmetik.

Hier erfährst Du mehr über die Haltbarkeit von Naturkosmetik und über das MHD von Kosmetik

Als Michaela im Januar 2020 Anni von AnnisBunteWelt (Bioanalytikerin und Influencerin) auf einer Biofachmesse kennenlernte und Anni von der neurodermitischen Haut ihres Sohnes berichtete, war schnell die Idee geboren das Produkt gemeinsam zu entwickeln.

Anni hat als Bioanalytikerin und Fach-Influencerin eine hohe Expertise für kosmetische Inhaltsstoffe und teilt diese täglich mit ihrer Community.

Sie hat Michaela bei der Auswahl der Inhaltshoffe beraten, mit ihr gemeinsam die Muster getestet und so lange an ihnen gefeilt, bis die perfekte Rezeptur feststand.

Die neue Basiscreme wurde für sehr empfindliche Haut entwickelt und soll im Alltag die Aufrechterhaltung einer gesunden Hautbarriere unterstützen. 



Entdecke jetzt unsere neuen Produkte


+ Cleane, reduzierte Rezeptur

+ Auswahl hypoallergener Inhaltsstoffe

+ Verzicht auf Duft- und Parfümstoffe

+ Zertifiziert nach COSMOS Natural

+ Für sehr empfindliche Haut (z.B. Neurodermitis & Rosazea)

+ Vegan und hergestellt in Deutschland

Zur med Serie