Ignorer et passer au contenu

Wiegetuch für Hebammen: ein wichtiges Essential in der Wochenbettbetreuung

In diesem Blogbeitrag erfährst Du von unserer Hebamme Charlotte alles über Wiegetücher für Hebammen – von ihrer Bedeutung im Hebammenalltag bis hin zu wichtigen Tipps beim Kauf.


Was ist ein Wiegetuch?

Bei einem Wiegetuch handelt es sich um ein weiches, oft leichtes Tuch, das speziell für das Wiegen von Neugeborenen entwickelt wurde.

Wofür nutzt man es?

Hebammen verwenden das Wiegetuch zusammen mit einer Hängewaage vor allem in der Wochenbettbetreuung nach der Geburt, um das Gewicht des Babys zu kontrollieren.

Ist es normal, dass Neugeborene in den ersten Tagen nach der Geburt an Gewicht verlieren?

Ja, in den ersten Tagen nach der Geburt ist es völlig normal, dass Neugeborene an Gewicht verlieren. Das liegt unter anderem an der Mekonium- und Urinausscheidung und zum anderen an der Umstellung des eigenen Organismus. Die maximale Gewichtsabnahme ist meist am 5. Tag nach der Geburt erreicht und sollte nicht mehr 10% des Geburtsgewichtes betragen. Danach sollte eine langsame und stetige Gewichtszunahme von Tag zu Tag erfolgen, weshalb eine regelmäßige Gewichtskontrolle durch eine Hebamme wichtig ist. Nach spätestens 14 Tagen sollte das Neugeborene wieder sein ursprüngliches Geburtsgewicht erreicht haben.

Worauf sollte ich beim Kauf eines Wiegetuchs achten?

Als Hebamme sind mir dabei vor allem drei Dinge wichtig: Material, Größe und Pflegeleichtigkeit.

Ich empfehle Dir auf jeden Fall auf hochwertige, weiche Materialien zurückzugreifen, dass es sich für das Neugeborene angenehm anfühlt. Beliebte Optionen sind dabei vor allem Wiegetücher aus Baumwolle oder Bambusfasern.

Außerdem solltest Du darauf achten, dass das Wiegetuch ausreichend Platz bietet, um das Neugeborene in den ersten Wochen nach der Geburt sicher zu wiegen. Ich favorisiere beispielsweise die Variante ohne Beinausschnitte, so kannst du es möglichst lange und vielseitig nutzen. Dies ist aber ganz individuell.

Besonders wichtig ist auch die Pflegeleichtigkeit des Wiegetuchs, da es in Deinem Hebammenalltag häufig genutzt und dementsprechend auch häufig gewaschen wird. Die meisten Wiegetücher kannst Du in der Regel bei bis zu 60°C waschen.

Entdecke jetzt unser super weiches Wiegetuch für Hebammen – aus 100% Bio-Baumwolle. Eine Kombi aus hochwertigen, hautfreundlichen Materialien und einem liebevollen, zeitlosen Design – ideal für die Wochenbettbetreuung oder als Geschenk für Deine Hebammenkolleginnen.

Laisser un commentaire

Votre adresse email ne sera pas publiée..

unser tipp

Für die ersten Wochen

Wir haben das Set "Babys erste Wochen" zusammengestellt, das alle Pflegeprodukte enthält, die man in den ersten Wochen und Monaten braucht:

19,95€

Mich überzeugt das Gesamtpaket aus natürlichen Inhaltsstoffen, schöner Verpackung und super Duft. Dazu kommt das Vertrauen in Gründerin Michaela als Ärztin und Zweifach-Mama. Bei das boep bin ich mir sicher, dass ich meinem Baby etwas Gutes tue. 

Alexa von Heyden, Autorin

Panier

Votre carte est actuellement vide.

Commencer à magasiner

Sélectionnez les options

×

Kaufe 3 & erhalte 10% Mengenrabatt

Füge noch ein drittes dieses Produkts Deinem Warenkorb hinzu & Du erhältst automatisch einen Mengenrabatt von 10%*.

*Der Rabatt ist nur mit weiteren Mengenrabatten, nicht aber mit anderen Rabattcodes kombinierbar und gilt nicht auf Gutscheine, Sets, Minis & unperfekte Produkte.